Manual Wohnformen und Bogen C  
     
   

Der Bogen C zur gewünschten Tätigkeitsform

Der Bogen C zur zur gewünschten Tätigkeitsform soll dazu beitragen, die gewünschte Lebensform ihrer Klientin herauszufinden oder einen schon bestehenden Wunsch auf die konkreten Bedingungen hin abzuprüfen.

Bitte holen Sie sich diesen Bogen und drucken Sie ihn gegebenenfalls aus.

         
Übung    

Bitte füllen Sie diesen Bogen für sich selbst aus: Wie war Ihre Wochenstruktur, bevor dieser Kurs begonnen hat? Was muss sich ändern wenn Sie diesen Kurs weitermachen?

Nachdem Sie das für sich ausgefüllt haben, schreiben sie auf, was aus ihrer Sicht schwierig war beim Ausfüllen dieser Übersicht.

Bitte tauschen Sie sich im Kleingruppenforum aus und formulieren Sie zusammen Thesen, auf was mann/frau bei dem Ausfüllen mit einer Klientin (z.B. Frau Mauer) aus Ihrer Sicht achten sollte. Stellen Sie diese Thesen in das Kursforum und sehen sie sich die Rückmeldungen an.

 
         
     

Der Bogen C sollte zweifach ausgefüllt werden siehe dazu die Überschriften: Version 1 beschreibt die gegenwärtige Situation „Derzeitige Tages/Wochengestaltung“, Version 2 die gewünschte und zu planende Veränderung der Tages/ und Wochengestaltung.

Diese zunächst schematisch wirkende Aufteilung hilft, Belastungsspitzen und Leerläufe in der Woche zu erkennen.

In die Kästchen der ersten Spalte sollten sie die konkreten Tätigkeiten eintragen und jeweils ungefähr abschätzen, wie viel Zeit dafür nötig ist. Wenn Ihnen die Aufteilung nach Tagen zu detailliert ist und zu viel Zeit in Anspruch nimmt, versuchen Sie es wenigstens auf Wocheniveau einzuschätzen.

Für die gewünschten Veränderungen kann es sehr hilfreich sein, diese in ihren täglichen Belastungen (denken Sie auch an Fahrzeiten) zu überlegen.

Diese konkreten Überlegungen: “ was genau soll in z.B. 6 Monaten oder einem Jahr in meiner Wochenstruktur anders sein“ helfen sehr bei der Erarbeitung von konkreten Zielen. Bitte sehen Sie sich auch die ergänzenden Materialien an vor allem wenn es um Veränderungen der Arbeits- und Beschäftigungssituation geht.

Wenn Sie den Bogen C ausgefüllt, bzw. besprochen haben, können sie dessen Ergebnisse (ähnlich wie bei der Wohnform) schon in den Bogen A eintragen.

 
   

 

 
Zum Seitenanfang    
Eine Seite vorblättern Inhaltsverzeichnis anzeigen Nächste Seite anzeigen